Ganzheitliche Kräuterkunde

Natur und Mensch gehören zusammen. Ohne die Natur wären wir nichts. Die Ganzheitliche Kräuterkunde verbindet beides und noch mehr. Sie betrachtet auch den Menschen ganzheitlich, in all seinen seelischen und mentalen sowie emotionalen und physischen Aspekten. Sie geht weit darüber hinaus, für Halsschmerzen einen Salbeitee aufzubrühen.

Die Ganzheitliche Kräuterkunde verbindet modernes Wissen mit alter Weisheit.

Die Frau Holle Akademie ist übrigens Frau Holle gewidmet, die vor langer Zeit als Mutter der Erde und des Lebens verehrt wurde.

Begleite mich auf einer Kräuterwanderung, einem Praxisseminar oder einem Workshop im Bayerischen Wald oder online.

Komm doch mal mit!