Der Zauber des Kräuterpfads

Wenn man sich mit Heilpflanzen beschäftigt, scheint es als ob das Wesen der Pflanze das gesamte Leben mit Fröhlichkeit erfüllt. Man wird glücklicher, gesünder, ausgeglichener und kommt mehr in Einklang mit den eigenen, inneren Träumen. Die Schönheit der Heilpflanzen wirkt mit sanftem Zauber auf die Herzen derer, die sie anwenden.

Rosemary Gladstar

Ganzheitliche Kräuterkunde

Wir Menschen haben eine tiefgehende Verbindung mit der Natur. Heilpflanzen können uns durch ihre Kraft eine innige Erfahrung davon schenken, wie diese Verbindung aussieht. Heilpflanzen können uns durch ihre Kraft auch in kleinen und großen Krisensituationen helfen und sogar unser Leben verändern. Wie gelingt ihnen all das und wie können wir die Kraft der Heilpflanzen bewusst einsetzen?

Vor über 150 Jahren gab es bei uns im westlichen Kulturkreis noch Heilkräuterkundige, die als reguläre Hausärzte praktiziert haben. Sie haben die Kunst beherrscht, Kräuterformeln (aus Tinkturen) für die Bedürfnisse eines Menschen maßzuschneidern. In diesen Kräuterformeln kann sich die Kraft einer Heilpflanze potenzieren. Auf dieser Tradition basiert die Ganzheitliche Kräuterkunde der Frau Holle Akademie. Sie verbindet dieses alte Wissen mit modernen, wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Schnupperkurs

Mit Kirsten Loesch

Ich begleite Sie gerne auf Ihren ersten Schritten in die faszinierende Welt der Heilpflanzen! Es gibt vieles zu entdecken, was Sie für sich selbst und ihre Familie im Alltag anwenden können.

Sie interessieren sich für Heilkräuter, wissen aber nicht recht, wo und wie Sie anfangen sollen? Dann ist der Schnupperkurs Heilkräuterkunde der richtige Kurs für Sie. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick, wie Heilpflanzen wirken, wie man sie verarbeitet und anwendet. Mit welchen Heilpflanzen finden Sie einen erfolgreichen Einstieg und welche Heilkräuterkreationen passen zu Ihnen? Sie legen selbst Hand an und nehmen ihre Kreationen mit nach Hause.

Schnupperkurs Heilkräuterkunde

Seminarinhalte: • Was sind Heilpflanzen? • Wie wirken Heilpflanzen? • Kleine Geschichte der Heilkräuterkunde • Ethik der Heilkräuterkunde • Verwendungsmöglichkeiten von Heilkräutern • Was ist Ganzheitliche Heilkräuterkunde? • Praxis: Tinkturen herstellen

Treffpunkt: Tilli’s Hof, Unternaglbach 4, 94259 Kirchberg im Wald

Investition: € 37 / Person

Termine 2022: 11. Juni oder 20. August von 14 – 17 Uhr

Für diesen Kurs gibt es auch Geschenkgutscheine. Einfach per Email melden.

Hochwertige Bio-Zutaten sind im Preis enthalten. Bitte mitbringen: 2 Gläser mit Schraubverschluss je ca. 250 ml.

Jeder Schnupperkurs orientiert sich mit an den Wünschen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Abrechnung erfolgt über Digistore24. Es gilt die Widerrufsregelung von 14 Tagen. Findet die gebuchte Veranstaltung vor Ablauf der Frist statt, erlischt die Widerrufsregelung.

Impressum: Frau Holle Akademie für Heilkräuter und Blütenessenzen, Kirsten Loesch, Zimmerau 14, 94269 Rinchnach, Telefon: +49 (0)1515-8375558, E-Mail: post@frauholle-akademie.de

Kräuterführungen

Mit Kirsten Loesch

Ich nehme Sie gerne mit auf einen kurzen Besuch in die faszinierende Welt der Heilpflanzen! Sie lernen dabei grüne Persönlichkeiten kennen, die Ihnen spannende Geschichten erzählen und ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

1

Die Kräuterwanderung führt uns in die üppige Welt der Naturschätze rund um den Tilli’s Hof in Unternaglbach. Wir lernen Heilkräuter kennen, die meist unerkannt zu unseren Füßen wachsen, und sprechen über ihre traditionelle Verwendung. Dabei bekommen Sie einen Einblick in geheimnisvolle Kräutermythen und in neue wissenschaftliche Erkenntnisse.

Wir treffen uns von Mai bis September immer am letzten Freitag im Monat von 16 – 17:30 Uhr. Ich freue mich auf Sie!

Treffpunkt: Tilli’s Hof, Unternaglbach 4, 94259 Kirchberg im Wald

Investition: € 13 / Person

Termine: 27. Mai / 24. Juni / 29. Juli / 26. August / 30. September

In jedem Monat zeigen die Heilkräuter ein anderes Gesicht und keine Kräuterführung gleicht der anderen.

Die Abrechnung erfolgt über Digistore24. Es gilt die Widerrufsregelung von 14 Tagen. Findet die gebuchte Veranstaltung vor Ablauf der Frist statt, erlischt die Widerrufsregelung.

Impressum: Frau Holle Akademie für Heilkräuter und Blütenessenzen, Kirsten Loesch, Zimmerau 14, 94269 Rinchnach, Telefon: +49 (0)1515-8375558, E-Mail: post@frauholle-akademie.de

Über

Ich bin Kräutermeisterin Kirsten Loesch und biete Ihnen einen neuen Blick auf die Kräuterschätze, die meist unbeachtet zu unseren Füßen wachsen. Was Sie bei mir erfahren, können Sie vielfältig anwenden: Vom Zusammenstellen Ihrer persönlichen Hausapotheke bis zum Anbau von Heilpflanzen in Ihrem Garten und der Kenntnis von Medizinpflanzen aus aller Welt.

Ich habe in Kalifornien gelebt und dort eine dreijährige Ausbildung in Klinischer Kräuterkunde („Western Clinical Herbalism“) am Berkeley Herbal Center (früher „Ohlone Herbal Center“) abgeschlossen. Dazu gehörte ein aufregendes Praxisjahr in einer Kräuterklinik, in der Menschen ausschließlich mit Heilpflanzen-Tinkturen behandelt werden. Dabei hat mich der Einsatz von Blütenessenzen so fasziniert, dass ich eine umfangreiche Fortbildung zur Blütenessenz-Therapeutin bei der „Flower Essence Society“ gemacht habe. Als ich wieder zurück nach Deutschland und in den Bayerischen Wald gezogen bin, habe ich Aromabotanik und Destillierkunst von Susanne Fischer-Rizzi gelernt. Neben der „Frau Holle Akademie“ bin ich auch Dozentin für Kräuterkunde an der VHS Arberland. Aktuell mache ich eine mehrjährige Online-Fortbildung am David Winston’s Center for Herbal Studies in den USA.

Der Heilkräuter- und Gemüsegarten der Frau Holle Akademie