spüren wissen machen

Mit dem Herzen die Natur wahrnehmen.

Mit uraltem und modernem Wissen in die Welt der Heilpflanzen eintauchen.

Mit den Händen Kräuterkunst für die Gesundheit erschaffen.

Ich bin Kräutermeisterin Kirsten Loesch. Wenn Du magst, nehme ich Dich mit in die faszinierende Welt der Heilpflanzen. Wir treffen dort auf bewurzelte Persönlichkeiten, die uns beflügeln können..

Schau doch mal hier bei Kräuterveranstaltungen oder Über!

Ganzheitliche Kräuterkunde

Natur und Mensch gehören zusammen. Ohne die Natur wären wir nichts. Die Ganzheitliche Kräuterkunde verbindet beides und noch mehr. Sie betrachtet auch den Menschen ganzheitlich, in all seinen seelischen und mentalen sowie emotionalen und physischen Aspekten. Sie geht weit darüber hinaus, für Halsschmerzen einen Salbeitee aufzubrühen.

Die Ganzheitliche Kräuterkunde verbindet modernes Wissen mit alter Weisheit.

Die Frau Holle Akademie ist übrigens Frau Holle gewidmet, die vor langer Zeit als Mutter der Erde und des Lebens verehrt wurde.

Begleite mich auf einer Kräuterwanderung, einem Praxisseminar oder einem Workshop im Bayerischen Wald oder online.

Komm doch mal mit!

Frau Holle

Frau Holle ist heute als eine Figur im Märchen „Goldmarie und Pechmarie“ der Gebrüder Grimm bekannt. Ihre tiefer gehende Bedeutung als Mutter der Erde und des Lebens ist in Vergessenheit geraten. In der Jungsteinzeit um 10.000 v. u. Z. mit Beginn der Seßhaftwerdung und des Gartenanbaus unserer Vorfahren gibt es Hinweise auf die Verehrung einer Großen Muttergöttin Frau Holle.

Frau Holle waren viele Pflanzen und Tiere geweiht, beispielsweise der Holunderbusch und der Storch. Berge die den Namen Frauenberg tragen werden der Frau Holle zugesprochen sowie Heilkräuter wie der Frauenmantel und der Frauenschuh.

Kräuterveranstaltungen

*Termine auf Anfrage

*Termine auf Anfrage

Kommt demnächst!

Veranstaltungsort ist, soweit nicht anders angegeben, Tilli’s Hof in Unternaglbach bei Kirchberg im Wald – ein ursprünglicher und authentischer Vierseithof, bekannt für das Bayerisch Wellness „Heute leben wie damals“.

Du bist neugierig? Dann melde Dich gerne bei mir!

Über

Ich bin Kräutermeisterin Kirsten Loesch und biete Dir einen neuen Blick auf die Kräuterschätze, die meist unbeachtet zu unseren Füßen wachsen. Was Du bei mir erfährst, kannst Du vielfältig anwenden: Von der Küche bis zur Selbstversorgung und Selbsttherapie.

Ich habe in Kalifornien gelebt und dort eine dreijährige Ausbildung in Klinischer Kräuterkunde („Western Clinical Herbalism“) am Berkeley Herbal Center (früher „Ohlone Herbal Center“) abgeschlossen. Dazu gehörte ein aufregendes Praxisjahr in einer Kräuterklinik, in der Menschen ausschließlich mit Heilpflanzen-Tinkturen behandelt werden. Dabei hat mich der Einsatz von Blütenessenzen so fasziniert, dass ich eine umfangreiche Fortbildung zur Blütenessenz-Therapeutin bei der „Flower Essence Society“ gemacht habe.

Als ich wieder zurück nach Deutschland und in den Bayerischen Wald gezogen bin, habe ich Aromabotanik und Destillierkunst von Susanne Fischer-Rizzi gelernt. Neben der „Frau Holle Akademie“ bin ich auch Dozentin für Kräuterkunde an der VHS Arberland.

Wenn ich Zeit habe blogge ich zum Thema Selbstversorgung auf traumselbstversorger. Dort gibt es auch meinen Garten zu sehen.

Wenn Du mit mir in Kontakt bleiben willst, melde Dich zu meinem kostenlosen Newsletter an oder schreib mir gerne!